Potentiale aktivieren, Talente fördern, Teams motivieren

Vom Teamtraining und Motivationsseminar bis hin zur Erlebnispädagogik und Führungskräfteentwicklung realisieren wir effektive Veranstaltungen. Das Ergebnis sind stärker motivierte Teams, die in Outdoorpartners-Seminaren auch neue Fähigkeiten entdecken. Die Zufriedenheit in der Arbeit steigt gemeinsam mit dem Firmenerfolg.

Durch hohes Vertrauen in sich selbst und das Team werden Potentiale erschlossen und Synergien erzeugt.
Hohe Teamperformance ist kein Zufall, sondern ein erreichtes Ziel.

  • Team-Challenge

    Dem Team werden scheinbar spielerische Aufgaben gestellt, die nur gemeinsam gelöst werden können. Bald zeigt sich die praktische Anwendung von Kreativität, Ressourcen-, Zeit- und Personaleinsatz. Potentiale im Team werden sichtbar und nutzbar.

  • Konfliktmanagement

    Konflikte sind meist Anzeichen von Veränderungen. Gefahr besteht wenn durch negative Emotionen eine Dynamik der Eskalation entsteht. Wer Chancen auch in unterschiedlichen Positionen erkennt, ermöglicht Konsens. So können Konflikte positiv wirken.

  • Kommunikationstraining

    Sprache ist ein Code, mit dem unsere Gedanken ver- und entschlüsselt werden. Dieser Code ist jedoch bei weitem nicht perfekt und fehleranfällig. Im Seminar erfahren und trainieren Sie Prinzipien und Modelle der Kommunikation.

  • Teamcoaching

    Teamcoaching ist ein dynamischer Prozess, der beim Wissen der Leute im Team ansetzt und methodisch zu effektiven Ergebnissen führt. Die Suche von Lösungen wird vom Coach moderiert und durch das Team gefunden.

  • Zukunftskonferenz

    Die Zukunftskonferenz dient einer positiven Gestaltung der Zukunft. Ausgegangen wird dabei mit der Aufarbeitung der Vergangenheit. Durch eine gemeinsame positive Vision der Zukunft entsteht der Weg zu konkreten Maßnahmen.

  • Teamtraining Floßbau

    Wie bei vielen unserer Aufgaben ist auch hier Zusammenarbeit, Strategie, Kommunikation und Gruppenintelligenz gefordert. Je besser die Kooperation, desto besser und stabiler ist meist auch das Floß. In der Reflexion am Ende bewerten wir den Prozess.

  • Teamtraining Rafting

    Das Befahren von Zahm- oder Wildwasser im Raft ist nur mit gemeinsamen Kräften möglich. Hier zeigt sich, was im Team steckt. Ein Erlebnis, das zur Steigerung der Zufriedenheit im Team führt. Unvergesslich!


Erfolgserlebnis


Anerkennung


Arbeit selbst

Die wichtigsten Motivatoren

Erfolg ist eine Frage der Motivation

Unsere Angebote und Events für Firmen und Unternehmen setzen bei den wichtigsten Motivatoren an. Denn im Teamtraining geht es um Erfolgserlebnisse durch das Erfüllen von unterschiedlichen Aufgaben. Outdoortrainings werden in der Regel als Anerkennung erlebt.



Zwei-Faktoren-Theorie

Motivatoren und Hygienefaktoren

Motivierte, oder (noch besser) begeisterte Leute, die an einer Sache arbeiten, bringen die besten Erfolge. Die Einstellung zur Arbeit ist also wesentlich. Das untersuchte auch Frederik Herzberg in seiner Zwei-Faktoren-Theorie. Er findet „Motivatoren“ und sowie Elemente die bei Mangel zu Unzufriedenheit („Hygienefaktor“) am Arbeitsplatz führen. Unterschieden wird zwischen:

++ zufrieden
+- nicht zufrieden
-+ nicht unzufrieden
-- unzufrieden.

Die Größten Motivatoren sind dabei:

++ Erfolgserlebnis
++ Anerkennung und
++ die Arbeit selbst (Sinn).

Team oder Gruppe

Wie unsere Trainings wirken

Team: Worin liegt der Unterschied zwischen Gruppe und Team? – Das Team ist effizienter und erzielt wesentlich höhere Leistungen. Grundlage ist Vertrauen und das Wissen um die Kompetenzen, Stärken und Schwächen der einzelnen Personen. Ein Team kann nicht in der Theorie entstehen, ein Team muss sich entwickeln. Es “wächst”.

Aufgaben: Im Outdoorseminar werden Aufgaben gestellt, die nur gemeinsam gelöst werden können. Diese wirken spielerisch, brauchen jedoch Kreativität, richtigen Zeit-, Ressourcen- und Personaleinsatz.

Lösungen können dann erreicht werden, wenn alle an einem Strang ziehen.
Ergebnis: Das Teamwachstum beschleunigt sich. Effizienz und Effektivität werden gesteigert. Am Ende wird Ihr Team einen wesentlichen Schritt weiter sein. Lebendige Seminare: individuell, effektiv, professionell.



Das Wissen, wie Konflikte entstehen und wohin sie führen, ist ein wichtiger Schritt, um einen Konflikt zu bewältigen.

- Welche Konflikte gibt es?
- Welcher „Konflikttyp“ bin ich?
- Welche Techniken zur Lösung von Konflikten sind sinnvoll?
- Wie gehe ich besser mit Konflikten um?

Konflikte sind die ersten Anzeichen von Entwicklungen. Das Ziel besteht darin, die Chancen zu erkennen, die Konflikte bieten, und sie zu nutzen.

So entsteht ein spannendes, erfülltes Dasein sowohl auf beruflicher als auch auf privater Ebene.

Ansatzpunkte sind die Konfliktmanagementschulen nach

- Friedrich Glasl: Eskalation steht hier im Zentrum
- Marshall B. Rosenberg: „Gewaltfreie Kommunikation“
- Gerhard Schwarz: Die Art und Weise, wie auf den Konflikt reagiert wird steht hier im Vordergrund


Sprache ist ein Code, mit dem unsere Gedanken ver- und entschlüsselt werden. Dieser Code ist leider nicht perfekt, und führt zu Fehlern. Viele Modelle der Kommunikationspsychologie verwenden daher Analyse- Rückkopplungsmethoden. Auch Paul Watzlawick sagte „Ich weiß nicht, was ich gesagt habe, bevor ich die Antwort meines Gegenübers gehört habe“.

Im unserem Seminar erfahren Sie Prinzipien und Modelle zur Kommunikation. In einer ausgewogenen Mischung aus Methoden der Erlebnispädagogik und Theater, verflochten mit Theorie und praktischen Übungen, wird das Kommunikationstraining zu einem unvergesslichen Seminar.

Rechnen Sie mit Emotionen – es darf auch gelacht werden – das Lernen passiert dann ganz von allein.

Eine verbesserte Kommunikation bringt:

- effizienteres Arbeiten
- weniger Missverständnisse und dadurch weniger Fehler
- Vermeidung von Mobbing
- Vorbeugung von Burnout, da Überlastungen schneller erkannt werden können.


Laufen auch bei Ihnen viele Diskussionen aus dem Ruder? Entscheidungen im Team sind zäh und mühsam? Argumente werden nicht gehört und Meinungen nicht (an)erkannt?

Unser Teamcoaching bringt Sie weiter!

Die Gründe für den „Sand im Getriebe“ sind oft unklar. Durch strukturierte Moderation wird Schritt für Schritt an Handlungsorientierten Maßnahmen gearbeitet:

- Themen identifizieren
- Prioritäten setzen
- Ziele definieren
- Praktische Lösungen finden

Wesentlich für das Gelingen ist die klare und zielgerichtete Begleitung. Einer der wichtigsten Punkte ist daher, das Vertrauen der Teilnehmenden zu gewinnen. Die Menschen sind die Quellen für Lösungen.

Ihr Team verfügt über die Fachkompetenz, wir über die Methodenkompetenz.

Die Zukunftskonferenz ist ein effektives Mittel, um entscheidende Fortschritte in großen Gruppen zu erzielen.

Dazu wird das “System wird in einen Raum geholt” und unter unserer Moderation in die Zukunft gestaltet.

Am Ende sind:

- Konflikte der Vergangenheit aufbereitet
- Visionen entwickelt
- Effektive und erreichbare Ziele abgeleitet
- Vereinbarungen getroffen

Outdoor ist unsere Spezialität

Zahlreiche Möglichkeiten

Unsere Seminare, Events und Trainings sind individuell, kreativ und voller Erlebnisse.

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Trainings für Teams bis zu

0 Personen

Erwachsenenbildung seit

0

Mehr als

0 Methoden

Trainingsspots

0

Kostenlos & unverbindlich

Persönlicher Kontakt

Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns bitte per E-Mail: office@outdoorpartners.at.

CEO

Swen Gamon

Die aktive Unterstützung von Menschen und Teams ist mir ein besonderes Anliegen.

Jetzt anrufen
Office

Office kontaktieren

Es wird Zeit für den ersten Kontakt ✓ Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne!

per E-Mail

Outdoorpartners Teamtraining

Eindrücke die begeistern

Ihrem Team werden Aufgaben gestellt, die nur gemeinsam gelöst werden können. Diese wirken spielerisch, brauchen jedoch Kreativität, richtigen Zeit-, Ressourcen- und Personaleinsatz. Lösungen können dann erreicht werden, wenn alle an einem Strang ziehen.