Outdoorseminar (Lehrlinge)

160,00 

Ziel: Entwicklung der Persönlichkeit

Förderung der persönlichen und sozialen Kompetenz von Lehrlingen durch ereignisorientiertes Outdoortraining.

Methodisch zur Persönlichkeit

Wir lösen Problem- und Teamaufgaben und reflektieren die Ergebnisse anhand des 4-Elemente-Prinzips.

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

4-Elemente-Training | Outdoorseminar für Lehrlinge

Semiarumgebung: Die Bedeuteung von Outdoortraining

Die erlebnisreichen Eindrücke und Erfahrungen in der Natur, fernab von Schule, Betrieb und Seminarraum liefern den Lehrlingen ein hohes Selbsterfahrungs- und Weiterentwicklungspotential. Die Natur ist unser Seminarraum. Ähnlich wie beim Indoorseminar wird auch hier ein nachhaltiger persönlichkeitsbildender Entwicklungsprozess in Gang gesetzt. Verstärkt wird dieser Prozess dadurch, dass „Draußen“ erlebt wird. Die Eindrücke sind so noch nachhaltiger.

Der Hintergrund

Die Übungen und Methoden sind dabei (spielerische) Werkzeuge um die eigentlichen Ziele der Motivationssteigerung und Persönlichkeitsbildung zu erreichen.

Methodik

Viele Methoden verlangen Kooperation und gemeinsam entwickelte Strategien. So nehmen wir beim Klettern Kontakt mit dem Felsen (Erde) auf und müssen den Sichernden vertrauen; beim „Bombenentschärfen“ (Feuer) sind wir gemeinsam das Entschärfungsteam, beim Brückenbau spielt Wasser eine Rolle und beim Papierfliegerwettbewerb das Arbeiten mit der Luft.

Rahmen

Die 4 Elemente der Antike (Erde, Wasser, Luft, Feuer) dienen als Metaphern für die Konkretisierung der jeweils eigenen Ziele, Strategien und Wege. Dabei hat jedes Element seine eigene innere Bedeutung.